Februar 18

So baust du dir eine 1 A Online Marketing Kundenmaschine auf

0  Kommentare

So baust du dir eine 1 A Online Marketing Kundenmaschine auf

Hendrik Heese

Online Marketing Kundengewinnung

Hallo und herzlich willkommen zu diesem Blogbeitrag, in diesem Blogbeitrag möchten wir mit dir gerne etwas teilen, und zwar deine persönliche Online Marketing Kundenmaschine. Mit der du Online Kundengewinnung betreiben kannst und Kunde an dich bindest.

Bau dir eine 1A  Online Marketing Kundenmaschine auf und du wirst nie wieder Kundenakquise betreiben müssen.

Betrachten wir dies aber mal ganz oberflächlich, es gibt viele unterschiedlich Vorgehensweisen wie du im Online Marketing zu Kunden kommst, hier in diesem Blog gehen wir wie folgt vor:

  1. Wir holen qualifizierte Besucher auf deine Webseite.
  2. Dort geben wir Ihnen etwas im Tausch gegen Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer.
  3. Dann bauen wir eine Beziehung zu den Leuten auf und geben Ihnen wertvolle Informationen, die Ihnen bei Ihren persönlichen Problemen helfen.
  4. Nach dem Vertrauensaufbau, bewegen wir die Personen dazu, zum ersten Mal bei dir zu kaufen.
  5. Dann machen wir sie zu Fans und bauen eine langfristige Beziehung auf, getreu dem Weg deiner Customer Journey.
  6. Das alles findet in einem positiven Miteinander und auf freundschaftlicher Ebene statt, ganz ohne Druck und mit einem guten Gefühl statt.

Klingt unglaublich einfach, ist auch so. So geht Online Kundengewinnung! 

Wenn du neue online Kunden gewinnen möchtest, dann weißt du sicherlich, dass der Zugang zu neuen Kunden nahezu unbegrenzt ist und es viele Traffic-Quellen gibt, wo deine Kunden online herkommen können.

Also machen wir folgendes:

  1. Wir schauen nach den Nutzen deines Angebotes
  2. Wir bauen Vertrauen und Beziehungen auf
  3. Wir suchen nach einer gewissen Menge an Menschen die wir ansprechen

Du solltest möglichst viel von diesen 3 Sachen haben.

Dazu bauen wir einen kompletten Prozess, der Besucher auf vielen Ebenen abholt und Triggerpunkte setzt, um diese dann im richtigen Augenblick zum Kauf zu bewegen und zu unseren Kunden zu machen

Deine Online Marketing Kundenmaschine, für deine Online Kundengewinnung.

Deine persönlich Formel

Formel KundengewinnungFormel #1

Die Menge der Kunden die du gewinnst, steht im direkten Verhältnis zu dem Nutzen, den du Ihnen zeigen und bringen könntest.

Formel #2

Die Menge der Kunden die du gewinnst, steht auch im direkten Verhältnis zum Wohlwollen und der Beziehung die du mit den Leuten hast.

Formel #3

Die Menge der Kunden die du gewinnst, steht auch im direkten Verhältnis zur Menge an Angeboten, die du machst.

Diese 3 Formeln zusammen, haben folgende Gleichung:

Kundenmenge = Dein Nutzen x deine Beziehung x Angebotsmenge

Deshalb ist es sinnvoll, Online Marketing zu betreiben, da egal in welcher Branche, der Kunde oft eins von drei, zwei von drei, oder sogar 3 von 3 bekannt gibt.

Er sagt dir, welchen Nutzen er von dir haben will, wie du mit ihm eine Beziehung aufbauen kannst und welches Angebot er haben will. Daher können wir hier Kundengewinnung vom Feinsten betreiben und deine Kundenmaschine zum Laufen bringen.

So baust du dir eine 1A Online Marketing Kundenmaschine auf und betreibst Online Kundengewinnung

Gehen wir nun auf ein paar Punkte genauer ein, damit du deine Kundenmaschine zum Laufen bringst und hier direkt loslegen kannst.

Online MarketingWir betreiben Online Marketing!

Laut Wikipedia: Online Marketing umfasst alle Marketing-Maßnahmen, die online durchgeführt werden, um Marketingziele zu erreichen, dies reicht von Markenbekanntheit bis zum Abschluss eines Online-Geschäftes. Online-Marketing wird meist als konventionelle Marketing-Strategie und als obligatorisch angesehen, dies entwickelte sich jedoch erst in den letzten Jahren.

Wir holen qualifizierte Besucher auf deine Webseite.

Dies machen wir durch gewisse Anzeigen, um genau zu sein, Werbeanzeigen. Werbeanzeigen bei Google oder Facebook sind unsere Trafficquelle. Facebooks Ads und Google Adwords sind DIE Quellen.

Misskonzeption wenn es um Traffic geht:

  • Es ist teuer (das ist es nicht)
  • Es muss kompliziert sein (Nein)
  • Es gibt viel Wettbewerb (nein)
  • Es wird zu viel gelehrt und zu wenig umgesetzt. 

TRAFFIC = LEADS = UMSATZ 

Vorteile: Alleine diesen beiden (Sogar nur eines) können dir ein 7 stelligen Umsatz bringen 

  • Lassen sich perfekt skalieren
  • Funktionieren mit ähnlichen oder gleichen Opt Ins und Verkaufstrichtern 

Verkompliziere nichts, gehe Stück für Stück durch für eine Online Kundengewinnung. 

Betrachten wir hier mal ein Musterbeispiel: 

Investiere maximal 5-10€/Tag in Facebook Werbeanzeigen, bis du an den Punkt kommst, dass du dein gewünschtes Ergebnis erreichst. 

Es können auch erst 3€ sein zum Testen, jedoch sollte dir klar sein, dass du mit 3€ nicht viel testen kannst, damit meinen wir nicht das  es extrem teuer wird, aber du möchtest ja auch qualifizierte Personen haben und nicht nur trash auf deiner Seite, die nichts kaufen!

Steigere die Summe bis auf 50-100€/Tag und wenn das gut geht, dann steigere weiter, bis du für mehr Geld nicht mehr Leads bekommst. Denn auch wenn es zu Beginn sehr gut wirkt, mehr Geld in Werbung = mehr Leads, aber dem ist nicht so.

Kopiere nun deine Kampagnen auf andere Zielgruppen, bis hier auch nichts mehr geht. Schließlich kann es auch sein, dass manche deiner Leads in eine Zielgruppe fallen, aber genau auf dich zugeschnitten sind.

Nachdem du das gemacht hast, würden wir erst danach empfehlen auf andere Kanäle zu gehen für Online Kundengewinnung.

Beginne einfach nicht einem Risiko als0 reichen völlig 5-10€/Tag

Fokussiere dich immer nur auf eine Sache bis du das Maximum erreicht hast.

Welche Kennzahlen solltest du bei der Online Kundengewinnung beachten? 

Cost per Lead CPLCPLCost per Lead (Was kostet mich eine Person?)

Die Rechnung geht wie folgt: Summe der Leads geteilt durch die Kosten! 

Das musst und sollst du dir regelmäßig ansehen, denn damit kannst du gewisse Dinge optimieren, die dich persönlich weiterbringen.

Wieviel bringt der Lead direkt ein? Wieviel bringt mir ein Interessent an Umsatz ein? Kalkulation für ein Lead 40€ / Jahr Umsatz 

Bsp. Kleine Zahlen (1000 x 40 = 40000 Euro Umsatz) Selbst wenn ein Lead 15€ kostet, dann sind das immer noch 25000 Euro Umsatz) 

Dies auch über einen längeren Zeitraum (1, 3, 6 Monate oder über ein Jahr) Kann sein, dass ein Lead 5€ im ersten Monat bringt. 

Folgende Fragen solltest du dir stellen:

  • Welche Optin-Quote brauche ich, um meinen Break Even zu erreichen?
  • Zu welcher Prozentzahl müssen sich die Leute eintragen? 
  • Wieviel Leute brauchst du um Break Even zu machen? 

Es ist möglich, dass du im ersten Monat mehr zahlst, je nach Monat kann die absolut unterschiedlich sein und es können weitere Faktoren auftreten, die du ggf. nicht bedenkst.

Dein Angebot für die E-Mail und Telefonnummer deiner Besucher.

FreebieWarum du aber kein Freebie erstellen sollst, kannst du hier nachlesen!

Die meisten verkomplizieren diesen Prozess, aber Menschen brauchen Einfachheit und nur einen einzigen Handlungsimpuls, du musst ihnen sagen und zeigen (und zwar so einfach wie möglich) was sie tun und was sie lassen sollen.

Einfachheit gewinnt, konzentriere dich nur auf eine einzige Sache! DEN NUTZEN!

Die Größe dabei ist nicht entscheidend, der Erfolg liegt in der Beziehung und dem Wohlwollen der Menschen, die auf deine Webseite kommen. Die Beziehung besteht darin, wie viel Nutzen und wertvolle Informationen du deinen Interessenten gibst und diese dann auf deine Liste kommen! (dazu später mehr)

Hierbei ist es nun viel wichtiger die Kunden zu identifizieren, die bereit sind zu kaufen und vor allem herausfinden wer NICHT kauft, dann die Käufer anziehen und nicht Käufer abstoßen  

EINS IST DABEI DIE GOLDENE REGEL: DER NUTZEN 

Je mehr Nutzen du den Leuten geben kannst, desto größer ist auch der Kaufdrang bei Ihnen. 

Anhand eines Beispiels wollen wir dir das verdeutlichen: Kundendenken!!!

Das Bedürfnis (Annahme von uns): “Ich brauche mehr Kunden und die finde ich in der Online Kundengewinnung”

Aber das eigentliche Bedürfnis liegt darin: “Wenn ich doch nur…(mehr ruhe, mehr Geld, mehr Kunden, mehr Zeit für Familie, Urlaub hätte, dann….) 

Daher Frage dich besonders hier:

  • Was ist das Ergebnis das die Person gerne hätte?
  • Welche Resultat brauchen/wünschen sie?
  • Was ist das Gefühl das die Person gerne hätte?
  • Was bringst du als Person mit, womit sich dein Kunden identifizieren kann? 

Hier haben wir dir ein paar Beispiele aufgezeigt, wie das bei der Online Kundengewinnung aussehen könnte:

Online Kundengewinnung Nummer 1

Optin-Geschenk! Tausch gegen E-Mail Adresse und Telefonnummer, wie so oft bei der Online Kundengewinnung ist dies hier auch der Fall, wir wollen DATEN!

(ACHTUNG DIE KOPPLUNG IST SEIT 2019 VERBOTEN) Aber hier können wir dich beruhigen: 

Die Einwilligung muss freiwillig sein

Das OLG Frankfurt sagt dazu ganz klar, dass der Nutzer ja freiwillig entscheiden kann, ob er seine Daten preisgibt um an dem Gewinnspiel teilzunehmen oder nicht. Das bedeutet, es gibt kein absolutes Koppelungsverbot in der DSGVO.

Die Einwilligung muss eindeutig sein

Der Nutzer muss wissen, wem gegenüber er die Einwilligung erteilt. „Ich erlaube der Klaus Müller GmbH, ….“ ist eindeutig und in Ordnung. „ich erlaube der Klaus Müller GmbH und deren Partnerunternehmen, … “ wäre zum Beispiel nicht klar.

Wichtig: Double Opt In
Sie sollten nach dem Eintragen der E-Mail-Adresse nicht sofort in Kontakt mit den Nutzern treten. Auch hier ist das Double Opt In Verfahren zwingend vorgeschrieben.

Wenn Sie die Nutzer nicht per Mail, sondern per Telefon kontaktieren wollen sollte der Nutzer seine Telefonnummer gesondert bestätigen. Das geht zum Beispiel über eine Bestätigung per SMS oder WhatsApp. Je nachdem, auf welchem Weg Sie die Nutzer kontaktieren wollen.

Die Einwilligung muss nachweisbar sein

Wenn Sie Werbe-E-Mails oder Newsletter versenden wollen, müssen Sie sicher stellen, dass Sie die Einwilligung des Nutzers im Rahmen des Double Opt In prozesses später auch nachweisen können.

Nicht ausreichend ist die Darstellung dieser Punkte in der Datenschutzerklärung Ihrer Webseite. In einer Datenschutzerklärung können (und müssen) Sie die Nutzer über bestimmte Tools und Datenflüsse aufklären. Eine Einwilligung ist aber etwas, was der Nutzer beim Eintragen in der Gewinnspiel oder in Ihre E-Mail-Liste erklären muss

Nach diesem kleinen Exkurs geht es weiter…

Am Besten ist es, wenn du dir verschiedene Versionen deines “Geschenkes”

WARUM? Weil die Menschen so unterschiedlich ticken. Der eine steht auf das Design vom Produkt, der andere wiederum verbindet einen gewissen Status damit, wenn er das Produkt kauft und wiederum gibt es Leute denen Design und Status vollkommen egal sind, Hauptsache die Technik funktioniert sehr gut.

Damit die Personen sich jedoch bei dir eintragen und etwas geschenkt haben möchten, sollte dein Text auch sehr gut bei deinen Interessenten ankommen, daher haben wir dir hier ein paar Beispiele mitgebracht:

 A Wege zum B  = 10 Wege um dein Körper in eine Fettschmelze zu verwandeln

A in B Zeit = Vom 10 Meter Turm springen innerhalb von 30 Tagen

Spickzettel, um dir zu helfen B zu erreichen = Spickzettel um dir zu helfen, deine perfekte Frau zu finden

AB Tipps = 90 erfolgreiche Babytipps

So A ohne B = So gewinnst du 10 Kunden, ohne selbst Akquise zu betreiben

Welches Format solltest du wählen?

Klassische PDF oder Ebook funktionieren super und sich auch mal eben in der U-Bahn oder im Bus zu lesen.

Höherwertig sind Videos, am Besten in 3 Teilen, die an 3 Tagen kommen. Zu 100% wollen die Leute etwas noch dazu haben, wie ein PDF Dokument bei dem sie mitarbeiten können.

Halte es kurz und knackig, interessant und relevant, dabei ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Menschen am Ball bleiben!

NIEMAND hat Zeit und Lust, sich ein über 200 Seiten langes Werk von dir zu holen und zu lesen, da sind 3 Seiten vollgepackt mit echten golden Nuggets viel besser und effektiver.

Online Kundengewinnung Nummer 2 

Animiere die Personen von dir eine Schritt für Schritt Anleitung zu nehmen, die ihnen zeigt, ihre persönlichen Herausforderungen, mit deiner Anleitung lösen zu können. 

So kannst du ebenfalls Online Kundengewinnung betreiben.

5 Wege um deine Finanzen zu optimieren und mehr Netto auf dem Konto zu haben

schritte zu mehr Teilnehmern deines Workshops

Mit diesen 5 einfachen Schritten, verdoppelst du deine YouTube Views, TÄGLICH!

In 7 Tagen stressfrei im Job

Online Kundengewinnung dein Aufbau

Bau dir aus deinem WordDokument eine PDF.

Nehme aus einer Präsentation z.B. Powerpoint, eine Desktopaufnahme auf und publiziere sie.

Gehe vor die Kamera und zeig dich, entweder mit Flipchart, Whiteboard oder frei.

Du solltest nicht langweilig sein und dann denken die Leute kommen schon, wenn du das bereitstellst, NEIN! Denn ohne konkreten NUTZEN, kann dies nicht funktionieren! Zu viele Menschen wollen einen NUTZEN und eine klare aber einfache HANDLUNGSAUFFORDERUNG!

Beziehungsaufbau: Wir bauen eine Beziehung zu den Leuten auf und geben Ihnen wertvolle Informationen, die Ihnen bei Ihren persönlichen Problemen helfen.

E-Mail MarketingNun hast du deine Menschen an dich gezogen und kannst in Ruhe um deine Liste kümmern. Wir machen das mit dem klassischem E-Mail Marketing!

E-Mail-Marketing gehört in unseren Augen zum Standard im Onlinemarketing und bei der Online Kundengewinnung ist das nach wie vor ein gutes Tool, um sich 1. eine Liste aufzubauen und 2. die Beziehung zu deinen Interessenten aufzubauen, damit diese langfristig bleiben und jetzt kommen wir zu deiner Online Marketing Kundenmaschine!

Voraussetzungen hierfür sind der Einsatz eines leistungsfähigen und rechtssicheren E-Mail-Marketing-Tools, dabei gibt es so unterschiedlich viele. Wir arbeiten am Liebsten mit:

Klick-Tipp

Sichere dir hier einen Rabatt zu Klick-Tipp

Quentn

Sichere dir hier einen Rabatt zu Quentn

Wenn du dabei Hilfe benötigst und dir den Aufbau leichter machen willst oder wissen möchtest, welches Tool für dich das richtige ist, dann melde dich bei uns zu einem 30 Minuten Strategiegespräch.

Sichere dir hier dein kostenloses Innovationsgespräch

Für ein erfolgreiches E-Mail-Marketing gehört allerdings nicht nur der Versand wirkungsvoller Newsletter, sondern auch die Kontrolle des Erfolgs und kontinuierliche Optimierung. Die Voraussetzung dafür ist die Nutzung einer E-Mail-Marketing-Software mit integriertem Tracking, um wichtige Kennzahlen, wie die Zustellrate, die Öffnungsrate, die Klickrate, die Abmelderate und die Konversionsrate zu erheben und auszuwerten.

Diese werden KPIs genannt und können Aufschluss darüber geben, ob du die Zielgruppe richtig ansprichst und wie gut deine Newsletter-Inhalte ankommen.

Wenn du dich damit etwas mit beschäftigst, wirst du Optimierungsbedarf beim eigenen E-Mail-Marketing erkennen. Dann kann man Schritt für Schritt die Performance verbessern und E-Mail-Marketing zu einer sehr effektiven Marketingmaschine entwickeln.

Dein Pitch: Nach dem Vertrauensaufbau, bewegen wir die Personen dazu, zum ersten Mal bei dir zu kaufen.

PITCHUm die Interessenten zu einem Kauf zu bewegen, benötigst du eigentlich nur einen sogenannten Pitch! Hier zeigen wir dir kurz wie du dir diesen bauen kannst:

SCHRITT 1 Einleitung

Sage wer du bist und positioniere das ganze als Anleitung/Tutorial, erkläre, was die Leute lernen bzw. erfahren werden.  

SCHRITT 2 Überleitung

Lenke den Interessenten auf dein bestimmtes Thema. Dies könnte zum Beispiel so sein… “Ich werde immer wieder gefragt” oder “Meine Kunden sagen mir immer wieder”, danach sollte das Thema kommen und zum nächsten eine “Was wäre wenn” Frage.

  • Ich werde immer wieder gefragt: Hendrik, du kennst dich doch sehr gut mit Finanzen aus, wie kann ich mein Nettogehalt aufbessern?
    • Was wäre wenn es eine Möglichkeit gebe, dein Netto näher an das Bruttogehalt zu bekommen?

SCHRITT 3 Der Inhalt

Zeige den Leuten eine Strategie oder Sache die du gefunden hast, die für sie relevant ist und sorge dafür, dass diese Sache wirklich relevant ist und nach Möglichkeit einen AHA Effekt erzeugt! Du musst deinen Interessenten weiterhelfen und auch zeigen, dass du ihnen helfen kannst. 

SCHRITT 4 Dein Angebot

Die einfachste Struktur: 1. Das habe ich für dich 2. Das tut es für dich 3. Das solltest du als nächstes Tun 

Optimal ist es, wenn  dein Produkt die vereinfachte Lösung für die Erkennts ist, die die Person gewonnen hat. 

Bringe konkrete Ergebnisse etc. mit ein 

Gib einen klaren Call to Action und wiederhole ihn mindestens 2-3 mal 

Customer Journey: Wir machen deine Besucher zu Kunden und dann zu  Fans und bauen eine langfristige Beziehung auf.

Customer JourneyAls Customer Journey bezeichnet man die „Reise“ des Nutzers auf dem Weg zur Kaufentscheidung. Je nach Produkt kann diese von einigen Minuten bis zu Wochen und Monaten dauern. Ein Buch wird häufig spontan in wenigen Minuten bestellt, für eine Reise oder ein Auto wird allerdings meistens lange recherchiert.

Innerhalb dieser Zeit besucht ein Nutzer häufig mehrfach die Webseiten verschiedener Anbieter und kommt dabei auch oft mehrfach mit Werbemitteln verschiedener Kanäle in Kontakt, beispielsweise Search, Display und Social Media.

Spezielle Anbieten von Customer Journey Tracking Software helfen Online-Marketern und Webanalysten den Einfluss der verschiedenen Werbemittelkontakte auf die Kaufentscheidung des Nutzers zu bewerten und entsprechen die Budgets der verschiedenen Kanäle zu allozieren.

Das alles findet in einem positiven Miteinander und auf freundschaftlicher Ebene statt, ganz ohne Druck und mit einem guten Gefühl statt.

Viel Spass dabei.

Wenn du jetzt auch deine Online Marketing Kundengewinnungsmaschine aufbauen willst, aber nicht lange warten willst, bist du endlich Online Kundengewinnung betreibst und dabei dann echte Kunden für dich gewinnst, dann vereinbare hier dein persönliches Erstgespräch mit uns, und wir zeigen dir wie du am besten vorgehst, oder übernehmen gerne diesen Part für dich.

Über diesen Link kannst du in Kontakt treten: Sichere dir hier dein kostenloses Innovationsgespräch

Solltest du dabei Unterstützung benötigen und dein Geschäft zu einem Geschäft machen, welche automatisiert Kunden genieren soll, dann vereinbare gerne einen kostenlosen Termin mit uns, damit wir darüber sprechen und dir wertvolle Tipps geben können, wie du dein Geschäft automatisiert laufen lassen kanns, jeden Trend und Entwicklung auf dem Markt mitnimmst, sofern dieser für dich passen ist und darüber Kunden gewinnst und Kunden bindest.

Loved this? Spread the word


ÜBer den Autor

Hendrik Heese ist CoFounder und Inhaber der DIVA Consulting, deinem Partner für smarte Neukundengewinnung und enorme Umsatzsteigerung nach der DIVA Methode. Wir helfen Dir Deinen Umsatz durch unsere smarten und erprobten Marketingstrategien, nachhaltig und messbar zu erhöhen, ohne lästige Technik- und Marketingkenntnisse.

Hendrik Heese

Relevante Posts

Aus Leads neue Kunden gewinnen: 3 Ideen von der Akquise zum Neukunden

Jetzt mehr erfahren

Digitale Sichtbarkeit als Coach steigern: 7 Wege sichtbarer zu werden

Jetzt mehr erfahren

Automatisiert Kunden – 5 Tipps um automatisch Neukunden zu bekommen

Jetzt mehr erfahren

Marketing-Automatisierung: 10 Möglichkeiten um Zeit zu sparen

Jetzt mehr erfahren
​Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Lass uns gemeinsam über dein Vorhaben, deine Ziele und Umsatzsteigerungen sprechen